Verkehrsrecht

1000 mal ist nichts passiert

… und dann hat es doch gekracht.

 

Manchmal auch ohne eigenes Verschulden, oder aber auch durch eine eigene (kleine) Unachtsamkeit und schon steckt man Mitten in einem Verfahren. Einem Verfahren mit teils ungewissem Ausgang.

Die Anwaltskanzlei Baumbach et Collegae aus Mönchengladbach wird sie kompetent gegenüber den Behörden vertreten können, sodass Ihnen manche Unannehmlichkeit erspart bleibt.

Eine anwaltliche Vertretung ist bei strafrechtlichen Angelegenheiten ohnehin unbedingt empfehlenswert, aber auch in den zivilrechtlichen Angelegenheiten sind manche Fallstricke versteckt, über die Sie ohne das Wissen und die Erfahrung eines Rechtsanwaltes „stolpern“ können.

Für uns steht es an erster Stelle Ihre rechtlichen Ansprüche erfolgreich durchzusetzen, insbesondere drohende Strafen von Ihnen abzuwenden.
Die Grundlage hierfür ist eine offene und ehrliche Zusammenarbeit, damit wir Sie in allen verkehrsrechtlichen Belangen, sowie bei versicherungsrechtlichen Problemen und auch der Unfallregulierung betreuen und unterstützen können.

Die Schwerpunkte im Verkehrsrecht betreffen

Zu den Ordnungswidrigkeiten zählen

Das Verkehrsstrafrecht umfasst

Das Verkehrszivilrecht beinhaltet

Erfahrungsgemäß gehört jede Unfallregulierung auch dann in die Hände eines anwaltlichen Spezialisten, wenn Sie selbst den Unfall unstreitig nicht herbeigeführt haben und der Ihnen entstandene Schaden durch die Gegenseite ersetzt werden muss. Selbst hier lauern nach unserer Erfahrung noch erhebliche Fallstricke, weil die Haftpflichtversicherer alles versuchen, die an Sie herangetragenen Ansprüche zu umgehen oder zu mindern. Da auch die Kosten der Unfallregulierung durch einen Rechtsanwalt von der gegnerischen Versicherung im Verschuldensfalle voll zu ersetzen sind, sollten Sie sich hier unmittelbar nach dem Unfallereignis anwaltlicher Hilfe bedienen.

Wir leiten Sie durch das Gewirr der Anspruchsgeltendmachung von Sachschäden und Körperverletzungsschäden und setzen diese effizient gegen den Unfallgegner bzw. dessen Kraftfahrzeughaftpflichtversicherung durch.

Der Führerschein bzw. Ihre Fahrerlaubnis kann Ihnen ebenfalls wegen

entzogen werden.

Bei uns werden Sie umgehend über alle Ihre rechtlichen Möglichkeiten informiert und wir vertreten Sie sowohl gegenüber den Behörden, wie auch gegebenenfalls vor Gericht.

Die Anwaltskanzlei Baumbach et Collegae aus Mönchengladbach handelt in allen Punkten stets in Ihrem Sinne und steht Ihnen selbstverständlich diskret und verlässlich zur Seite.